Claus-Eckhard Kraemer

Gelernter Journalist, PR-Manager und Organisator. Leitet das Team der Aichwald Konferenz und freut sich riesig auf die zweite Auflage am 28. Oktober. CEK arbeitete über viele Jahre hinweg als Redakteur in der Industrie, bei Organisationen sowie für Radio und TV. War in Irland und Deutschland als Hochschuldozent (Kommunikationswissenschaften) tätig. Eines seiner Karriere-Highlights: Media Delegate für die FIA in der Formel 1. Betreut heute Industrieunternehmen in PR-Fragen. Lieblingsjob neben dem Schreiben verständlicher Media-Informationen ist das Verfassen von Reden oder Präsentationen im Kundenauftrag.

Zur Website »

Susan Richter-Westermann

Susan H. Richter-Westermann ist seit mehr als zwanzig Jahren im kommunikativen Geschäft tätig. Sie ist spezialisiert auf breitenwirksame Events, kann alle Register der Marketing-Kunst ziehen. Zu Hause ist sie in Sport, Kultur, Medizin und kennt sich bestens bei Social Media aus. Lebt Lean-Management und liebt es, quer zu denken. Susan ist eine engagierte Netzwerkerin und setzt ihre Kontakte konsequent ein. Schon im Premierenjahr der Aichwald Konferenz war sie mit an Bord, kümmerte sich um Logistik, Ticketing und den perfekten Ablauf des Events. 2015 ist Susan wieder im Team und trägt mit ihrer Arbeit zum Erfolg der schnell aus den Kinderschuhen entwachsenen Konferenz bei.

Zur Website »

Albert H. Kamm

Gelernter KFZ-Mechaniker und KFZ-Meister für alle Fabrikate im Automobilservice. Mitbegründer und tatkräftiger Unterstützer der Aichwald Konferenz. 25 Jahre selbstständiger Autohaus-Unternehmer. Seit 2003 selbstständiger Publisher im Daten – Informationen – Hilfen Bereich für den Automotiven Reparaturmarkt Europas. Bin seit einigen Jahren an der Hochschule Esslingen Gastdozent in der Fakultät FASE (Fahrzeugtechnik-Service). Aufbau eines Bürger-Bus-Systems für Aichwald mit 27 ehrenamtlichen Fahrern. Gemeinde- und Kreisrat, 2. Stellvertreter des Bürgermeisters in Aichwald. Hobbys: Ehrenamtliches Engagement, Spaß an der Technik im Automobil.

Zur Website »

Wolfgang Roth

Wolfgang Roth war in verschiedenen leitenden Managementpositionen tätig, zuletzt als Vorstandvorsitzender der mateco AG in Stuttgart. Die mateco AG ist eines der führenden Unternehmen im europäischen Markt für moderne Zugangstechnik.

Als selbstständiger Berater stellt er seinen reichen Erfahrungsschatz bei Organisation von Unternehmen, der Abwicklung von Unternehmensverkäufen, Entwicklung von Marketing- und Vertriebsstrategien sowie der strategischen Neuausrichtung von Unternehmen zur Verfügung.